Voditelj Brodice i Inshore skipper ISSA

szkolenie

Dieses Angebot basiert auf unseren Standards. Wir bieten die Kurse, seit 2011, mehrmals im Jahr an (es besteht die Möglichkeit, ab einer bestimmten Teilnehmeranzahl, maßgeschneiderte Kurse zu buchen). Unsere Leistungen richten sich nach der Kundenzufriedenheit und deren Bewertungen, daher sind wir bemüht das Kursangebot stetig zu verbessern und bedanken uns im Voraus für Ihre Rückmeldungen, die wir sorgfältig betrachten und berücksichtigen. (Aufgrund der Feedbacks unserer Kunden verbessern wir laufend unser Kursangebot. Somit bedanken wir uns herzlich für alle Rückmeldungen zu unseren Kursen, wobei alle von uns berücksichtigt werden!)

Der nachstehende Kurs ist primär für Segler mit Grundkenntnissen (See- oder Binnenschifffahrt) ausgelegt, die an einem Charter in den Küstenregionen interessiert sind (vor allem in Kroatien und anderen Mittelmeerländern). Am Ende des Lehrganges besteht die Möglichkeit, die Berechtigungen: Voditelj Brodice Kat. B und die Inshore Skipper IVSS , nach einer Prüfung zu erwerben ebenso eine Ausbildung zum Meer-Yacht-Skipper zu absolvieren.

Für die Teilnahme an diesem Kurs ist keine Praxis erforderlich, es ist jedoch vorteilshaft wenn Grundkenntnisse vorhanden sind.

( Um an diesem Kurs teilzunehmen ist bisherige Praxis nicht unbedingt erforderlich, aber es wäre besser, wenn schon Grundkenntnisse des Segelns bestehen.)


Kursablauf
Das Hauptziel des Kurses ist es, Teilnehmer auf das selbständige Segeln in Meeresküstengewässern vorzubereiten.
Zur Ausbildung auf einer Yacht in Kroatien gehören:

  • Besprechung der Aspekte des Charterns in Kroatien
  • Praktische Übungen an Maschinen und Geräten auf einer Yacht (z.B. Radio, GPS, usw.)
  • Intensive praktische Manöver mit Motor, mit besonderem Augenmerk auf Hafenmanöver, (einschließlich Manövern mit einem Triebwerk).
  • Anhalten an Bojen und Ankern
  • Wiederholung der grundlegenden Manövern mit Segel
  • Auswahl der wichtigsten Themen und Anforderungen für den Grad über Voditielj Brodice (Kategorie B)
  • individuelle Beratung durch den Lehrer


Während der Ausbildung wird der Schwerpunkt auf die Praxis gelegt. Der theoretische Teil wird, ergänzend zu Ihrem eigenen Können, auf das Minimum beschränkt.

Wie erhalte ich die Berechtigung für Voditelj Brodice (Kategorie B)?
Der Grad Voditelj Brodice (Kategorie B) beinhaltet das Recht, eine Segel- und Motoryacht mit einem Gesamtgewicht bis zu 30 Tonnen in den Küstengewässern vor Kroatien zu führen. Das Mindestalter zur Erlangung des Voditelj Brodice (Kategorie B) beträgt 16 Jahre. Jedoch ist bis zum 18. Lebensjahr ist das Führen der Motoryachten und Scooter untersagt (jedoch darf eine Person, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, nicht alleine Motoryachten und Scooter fahren).

Diese Vorschriften gelten außerhalb Kroatiens im gesamten Mittelmeerraum.
Dieses Patent beinhaltet zusätzlich die Funker-Berechtigung FM, eingeschränkt auf Kroatien.

Am Ende der Ausbildung besteht die Möglichkeit, ein Staatsexamen vor Kommission des Hafens Zadar (alternativ in Biograd) über den Grad Voditelj Brodice (Kategorie B) abzulegen. (Jeden Mittwoch und Freitag, außer Feiertagen). Die Prüfung kann in den Sprachen Englisch, Deutsch, Kroatisch und Polnisch abgelegt werden. Ausreichend sind Grundkenntnisse der jeweiligen Sprache. Die mündliche Prüfung dauert zwischen 15 und 20 Minuten. Die Kommission verwendet dabei verschiedene Hilfsmitteln, wie z.B. Karten, Lotsien, Schiffsmodelle, Tabellen, etc., was die Kommunikation erleichtert. Die meisten Fragen betreffen in der Regel die grundlegende Arbeit mit maritimen Karten.

Wie erhalte ich die Berechtigung für Inshore Skipper ISSA?
Am Ende des Lehrgangs besteht zusätzlich die Möglichkeit eine Berechtigung für Inshore Skipper ISSA zu erhalten. Dieses Patent ist ausreichend für Hobby-Segler, die sich an der Küste ein kleines Motorboot mieten wollen. Es ermöglicht auch das Segeln in allen warmen Gewässern wie z.B. Mittelmeer, Kanarische Inseln, Karibik, usw.

Um das Zertifikat Inshore Skipper ISSA zu bekommen, benötigt man eine Bewertung des Lehrers. Die Kosten dafür betragen 350 PLN. Informationen werden nach Bedarf erteilt.

Zu beachten
Zertifikat Inshore Skipper ISSA wird nicht von den Charterfirmen in Kroatien akzeptiert.

Cena od: 1 500 PLN
Zu beachten:

Kroatien, Marina Tankerkomerc, I. Meštrovića 2, 23-000 Zadar
Einschiffung: 17:00 Uhr
Ausschiffung: 09:00 Uhr

Reiseroute::

Die Ausbildung erfolgt im Zuge einer Kreuzfahrt, wobei mehrere Häfen Kroatiens angefahren werden. Beginn und Ende ist in Zadar. Je nach Wetterbedingungen wird man in bekannten Häfen von Pasman, Iz, Kornaten, Murter sowie Tribunij anlegen, um sich in gemütlichen Konoben zu erholen.

Yachtarten::

Elan 45 Impression (2015)

  • 4 Kabinen, sehr gemütlich, hochklassig, modern, sehr beliebt bei Privatpersonen. Elan ist eine Yacht, die mit allen Geräten ausgestattet ist, die das Segeln erleichtern. (elektrischer Anker, GPS + Plotter, Autopilot, Triebwerk)
  • Die Auswahl der Yacht ist nicht zufällig und beruht auf langjähriger Erfahrung


Warum schulen wir auf der Yacht Elan 45 Impression von Zadar an?

Neben dem Komfort kommen folgende Aspekte hinzu:

  • hochplatzierter Hebel für die Motorsteuerung
  • ein Ruderblatt ermöglicht das Üben der Abstimmung von Ruder und Schiffsschraube miteinander
  • mehr Platz im Cockpit dank zwei zusätzlichen Sitzplätzen achtern

 

Oceanis 50 Family (2012)

  • 5 Doppelkabinen
  • Länge: 15,36m
  • Motor: Yanmar, 55KW Diesel
  • Segelfläche: 120m2
  • Triebwerk, elektrischer Anker, Radar, Chartplotter 9 Zoll im Cockpit, Autopilot, 2 Kühlschränke, Mikrowelle, Audio-System auf der gesamten Yacht
  • Trotz der Größe dieser Yacht werden weniger Personen ausgebildet, was sich auf die gesamte Lernqualität durch besseren Komfort, Platz usw. auswirkt.
Skipper::

Elan 45 Impression (2015), Zadar - Krzysztof Kieniewicz - tutaj>>
Elan 45 Impression (2018), Biograd - Krzysztof Kieniewicz - tutaj>>
Oceanis 50 Family (2012) - Marcin Jachimowicz
Oceanis 48 (2016) - Mikołaj Firlet - tutaj>>

Wichtige Informationen::

Als Basis für das Selbststudium empfehlen wir das Buch "Voditel Brodice - Handbuch Segeln auf der Adria“ und "Karten für das Lernen des Lichts und der Kennzeichnung von Schiffen". Beide Unterlagen sind im Preis inbegriffen und werden wenn möglich, an die Teilnehmer vor der Abreise ausgeteilt.

Um sich am besten auf den Kurs vorzubereiten, ist es empfehlenswrt im Vorfeld die Unterlagen zu studieren.

Die Prüfung wird praktisch in allen größeren Häfen Kroatiens durchgeführt. Z. B.: Zadar, Liburnska obala 8 tel. +385 23254878, Biograd, Sibenik (ul. Obala Franje Tuđmana 8, tel. +385 22217217)

Kosten::

Im Preis inkludiert sind:

  • Ausbildung für Voditelj Brodice gemäß Angebot
  • Unterkunft auf der Yacht (2-Personen-Kabine) wobei sich die Teilnehmeranzahl auf 6 beschränkt (exkl. Crew).
  • (mit der Garantie, dass die Teilnehmerzahl nicht mehr als 6 Personen umfasst)
  • Schulungen durch den Skipper
  • Reinigung nach dem Kurs
  • Hafengebühren des Ein- und Ausschiffungshafen
  • Gas zum Kochen
  • Reiseversicherung Signal Iduna KL –  € 10.000,- (genauere Informationen auf Anfrage)


Im Preis nicht inkludiert sind:

  • Yachtkassa
  • Treibstoff (ca. € 150,- gesamt)
  • Essen (Skipper-Verpflegung)
  • Hafengebühren, außer dem Ein- und Ausschiffungshafen (ca. € 300,-)
  • WLAN (€ 20,-)
  • Yachtversicherung (ca. € 300,- für Elan, ca. € 150,- für Ocanis)


Individuelle Kosten:

  • Transfer zum Einschiffungshafen
  • Klimagebühr: € 1,- pro Tag und Person


Alternative Kosten:

  • Autogebühr (ca. 45 Kunar/Tag)
  • Prüfungsgebühren inkl. Urkunde: € 110,-


Zusätzliche Kosten:

  • 300 PLN Einzelkabinenzuschlag
  • 150 PLN Gebühr für die Reservierung in einer bestimmten gewünschten Kabine

Die Zuteilung der Kabinen erfolgt vor Ort in Kroatien entweder durch Auslosung oder durch Absprache untereinander. Falls keine Einigung erzielt werden kann, werden die Kabinen durch den Skipper verteilt. Personen, die vorreserviert haben, werden bei der Kabinenzuteilung bevorzugt.

Zahlungsmodalitäten:
40% innerhalb von 7 Tagen nach Auftragserteilung
60% spätestens 30 Tage vor Einschiffung

Zahlung
Für die Bezahlung der Kurskosten werden EURO oder PLN akzeptiert. Personen, die in Euro bezahlen möchten werden gebeten, dies am Bestellformular anzugeben.

 

  • SIEDZIBA i BIURO HANDLOWE

    Pro-Skippers Group Sp. z o.o.
    ul. Modlińska 91
    03-199 Warszawa

    poniedziałek - piątek w godz.: 08:30-16:30

    +48 22 243 09 00
    +48 660 476 627 - czarter jachtów morskich
    +48 660 543 443 - oferta śródlądowa

    info@pro-skippers.com